Konzentration ist alles!

Nach gut dreizehn Monaten in den Lokalredaktionen Elsterwerda, Finsterwalde und Herzberg bin ich nun im Mantel in Cottbus gestrandet. Hier bin ich nun am sogenannten lokalen Desk eingesetzt. Das bedeutet, dass hier die Lokalausgaben von den Blattmachern tagtäglich gelayoutet werden und ich helfe dabei. Mein Alltag besteht nun aus Seiten bauen und redigieren. Eindrücke, die hier auf einen niederprasseln, gibt es jedoch genug. Die größte Herausforderung ist wohl der Arbeitsplatz Großraumbüro. Während meiner Zeit im Lokalen war ich Räumlichkeiten gewohnt, wo ich mit maximal vier Kollegen ein Büro teilte. Nun sind es mehr als zehn. Die logische Konsequenz: Die Geräuschkulisse ist deutlich höher. Telefone klingeln, Stimmengewirr liegt in der Luft, Drucker arbeiten unter Hochdruck, hier und da wird mit Papier geraschelt, die Schubladen an den Schreibtischen werden aufgezogen, Kaffee- oder Teetassen klappern, Trinkflaschen werden aufgeschraubt. Die tagtägliche Herausforderung besteht darin, sich trotz des Geräuschpegels zu konzentrieren.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Warning: Missing argument 2 for wpdb::prepare(), called in /kunden/221893_03050/webseiten/blogs/wp-content/plugins/buddypress/bp-core/bp-core-filters.php on line 111 and defined in /kunden/221893_03050/webseiten/blogs/wp-includes/wp-db.php on line 1198

Eine Antwort auf Konzentration ist alles!

  1. vivienczepok sagt:

    Ui, hört sich übelst spannend an und du scheinst dich ja schon super durchzubeißen :-) Und sollte die Geräuschkulisse doch überhand nehmen, dann hilft nur: Filtersystem im Kopf verstärken, Entspannungstee von Steffi Graf trinken und Ohrenschützer aufsetzen. Die dämpfen den Lärm, lassen dich aber trotzdem noch dein Telefon, etc. klingeln hören ;-)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>