Im Politiker-Getümmel

Blick in der Kaisersaal des Bundestags

Nächster Halt: „Berlin Hauptbahnhof“. Ähm, wo geht’s hier gleich zum Bundestag? Ach da, stimmt – man kann die „Waschmaschine“ jenseits der Spree ja schon sehen. Aber welcher der zahllosen Eingänge der vielen dazugehörigen Gebäude ist es denn nun? Ein Blick in die Einladung zusammen mit Redakteurskollegin Ingvil Schirling hilft weiter: Friedrich-Ebert-Platz 2, Deutsche Parlamentarische Gesellschaft. Und was wollen die beiden RUNDSCHAU-Mitarbeiter in den altehrwürdigen Hallen des Reichstagspräsidentenpalais? Steht auch in der Einladung: Festakt zum 200. Geburtstag Ludwig Leichhardts.

Doch als wir schließlich dem eisigen Schneegestöber entkommen und die wuchtige Tür hinter uns zugezogen hatten, standen wir mittendrin: im Politiker-Getümmel. Zuerst hätte uns Umweltminister Peter Altmaier fast an der Treppe umgerannt. Und dann ging es Schlag auf Schlag weiter. Während nebenan Bundeskanzlerin Merkel&Co zugange waren, gingen wir im Kaisersaal auf Fotomotiv-Jagd und Stimmenfang. Die Liste war lang: Australiens Botschafter Peter Tesch,  Brandenburgs Wissenschaftsministern Sabine Kunst, Bildungsministerin Martina Münch,  SPD-Bundestagsabgeordneter Peter Danckert und CDU-Kollege Volkmar Klein sowie reichlich Politprominenz aus der Lausitz.

Was am Ende bei unserem hauptstadtjournalistischen Unterfangen rausgekommen ist, lest Ihr hier.

Über Bernhard Schulz

Sohn-Schüler-Soldat-Student-Schreiberling
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Hauptstadtjournalismus, Volos on tour abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>