Radio-Tage

Das geht doch fantastisch los beim Radio, mit Schülerpraktikant, Überfall und Dachlawine. Aber von vorn: In dieser Woche hat mein externes Praktikum bei Radio Cottbus begonnen. Einen ganzen Monat lang werde ich mit dem Mikrofon unterwegs sein oder in der Redaktion am Cottbuser Schloßkirchplatz arbeiten. Für Nachrichten sorgte die Redaktion an meinem ersten Tag gleich selbst: das Redaktionsauto wurde von einer Dachlawine getroffen, im Moment ist der Eingang abgesperrt. Den Banküberfall in Sandow hat die Redaktion zeitig mitbekommen, schließlich melden sich die freundlichen Hörer um Verkehrsstörungen zu melden. Und zu guter letzt war Planbar-Schnupperpraktikant Christian Schulze zu Gast. Gemeinsam waren wir auf der Sprem unterwegs und haben Passanten zu den Themen “Frühling”, “Energie Cottbus”, und “Couchsurfing & Co.” befragt. Fix zusammen geschnitten, lief die erste Umfrage gleich im Nachmittagsprogramm.

Über Anne Guckland

Halle - Paris - Halle - Cottbus
Dieser Beitrag wurde unter Lausitz, Radio, Volo-Stationen abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>