Archiv des Autors: mathiasklinkmueller

Erinnerung in Büchern

Heute ist er da. Mein letzter Tag als Volontär und mein letzter bei der LR. Beim ersten Schreibtisch beräumen, packe ich 16 Bücher in meine Tasche. Sieben Monate Lübben und Luckau stecken da drin. Jede Seite: blaue Tinte. Tinte, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

Der Leser vor´m Fenster!

In Luckau ist die Redaktion direkt am Markt. Das Fenster an meinem Schreibtisch ist auf Augenhöhe für die Passanten. Kamen heute schon paar Leute vorbei, um durch das Fenster zu luken. Eine Passantin benachrichtigte mich so, dass das morgige Wolga- … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Rotkohl versus Sprossen

“Was sind Sprossen?”. Diese Frage stellte mir heute ein 82-Jähriger Leser. Für die Frage hatte er in der Redaktion angerufen. Die Frage zeigt, dass man seinen eigenen Sprössling zwar kennt (sofern man einen hat), aber Sprossen als Nahrung nicht den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 9 Kommentare

Rundschau-Ballon rettet Verlobung

Seit Freitag trage ich Schmuck. Aus meiner Freundin wurde nach 13 Jahren meine Verlobte. Dass ich die schöne Tour mit dem Bungalowboot auf den Havelseen auch im Bild festhalten konnte – daran hat der Rundschau-Ballon einen fetten Anteil. Als ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 4 Kommentare

Klinkmüller hallo! Hier auch Klinkmüller. Hallo!

Mensch, hier in Lübben und noch schlimmer in Luckau ist das verflixt mit meinem Namen. Überall wimmelt es von Klinkmüllern. Und mit niemanden davon bin ich verwandt. Wobei, so hat es mir der Luckauer Hauptamtsleiter Michael Klinkmüller erklärt, sei der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 5 Kommentare

Der Highway to Lübben

Ja, so sieht eine öffentliche Straße in Lübben aus. Sie wurde als Schleichweg genutzt, um einen gesperrten Bahnübergang zu umfahren. Die offizielle Umleitung führte jedoch über die Autobahn. Mit der Vermutung, dass dies nicht ganz legal oder zumindest ungern gesehen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Lausitz, Volos on tour | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

An dickem Eis gebohrt

An dickem Eis gebohrt habe ich, als ich am vergangenen Freitag einen Experten sprechen wollte, der mir etwas über das Eis auf den Fließen und die Gefahr diese zu betreten, erzählen konnte. Den Experten zu finden, war ein harten Brocken-ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Für immer im Auge

In Lübben hab ich sie gesehen. Meine Zukunft oder besser eine, die ich mir wünsche. Eine 98-jährige Altenheimbewohnerin hat mich bewegt. Sie hatte Homor, Charme, war redegewandt oder kurz: eine ungewöhnliche Frau. Sie bewegte sich ohne Gehhilfen, benutzte Sarkasmus und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Es könnte…

Crossmediales Arbeiten: Es könnte so einfach sein- isses aber nicht. Hab mir bei meinem heutigen Termin alles so schön ausgemalt. Ein Slam-Poet kam ans Lübbener Gymnasium. Der Termin schrie nach einem Video. Also schnell die Schule angerufen: Kein Problem, sagte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, journalistische Missgeschicke, Medien, Moderne Kommunikation, Recherche | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Noch´n paar Erkenntnisse aus dem Schwabenländle

1. Stewardess ist ein aussterbender Beruf ( Hinflug Keine, aber drei Stewards, Rückflug Eine und zwei Stewards). 2. Ab 22 Uhr gibt es in Baden Württemberg (und nur dort) keinen Alkohol mehr zu kaufen. 3. Ein halber Liter Wasser kostet auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Allgemeines, Fortbildung, Medien, Recherche, Redaktion | Verschlagwortet mit , , , | 3 Kommentare