Mit Mariechen hinter den Kulissen

IMG_7154Seit dem Kindergarten scheue ich Karneval. Alaaf und Helau, Büttenreden und Guggenmusik, Funken und Schunkeln – nichts für mich. Doch bei den Aufnahmen zur 19. Karnevalsgala “Heut’ steppt der Adler” (8. Februar, 20.15 im Rbb) habe ich eine neue Seite am Konfetti-Spektakel entdeckt: Jene hinter den Kulissen.

Dort kann man beobachten, wie sich Tänzer des Männerballetts schminken lassen. Die Anspannung von Debütanten abfällt. Und durchgeschwitzte Musiker die Bar stürmen.

Der Kellner berichtet von einer langen Schicht bis 3 Uhr morgens. Welche Getränke die Ehrengäste schlürfen und von Stolperfallen im Saal: “Kameras und Kabelträger haben Vorfahrt”.

Auf dem Gang gehen Funkenmariechen ihre Choreografie durch. Ein Aufnahme-Leiter bittet um Ruhe. Die Burlesque-Tänzerinnen zupfen ihre Kostümchen zurecht. Der Nachwuchs kämpft gegen die aufsteigende Müdigkeit.

Es ist spät geworden. Konfetti-Kehrer schwingen ihre Besen. Requisiten werden auseinander geschraubt. Die Schlange am Imbiss wird länger, die Stimmung ausgelassener. Dumpf trommelt der Applaus in die Garderobe.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Weihnachtlicher Gaumenschmaus

Geschenktipp: weihnachtliche Pralinés á la Ruth Moschner.

Traditionell Ente mit Burgunderkraut oder etwas ausgefallener Kürbis-Kaffeesuppe mit gebratener Blutwurst und Chiliöl. Für ein vorweihnachtliches Special verrieten uns Promi-Köche wie Horst Lichter, Sarah Wiener und Ralf Zacherl Rezepte für köstliche Weihnachtsmenüs. Trotz Profi-Tipps von Alfons Schuhbeck für die Zubereitung von Rehrücken im Riesenchampignon auf Wirsing mit weißer Pfeffersauce habe ich mich vorerst an etwas Leichteres gewagt: weihnachtliches Spekulatiuskonfekt á la Ruth Moschner. Eine kleine Schoko-Sünde – und ein individuelles Geschenk für die Lieben.

Alle Weihnachtsrezepte samt Geschichten unserer Lausitzer Köche gibt es hier.

Die RUNDSCHAU-Volos wünschen allen Lesern ein frohes Weihnachtsfest                          & einen guten Rutsch ins neue Jahr! 

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Hoher Besuch in Volo-Einführungswoche

Kaum eine Woche bei der LAUSITZER RUNDSCHAU – und schon im Gespräch mit Innenminister Ralf Holzschuher. Zwei Stunden früher als erwartet und ohne vorbereitete Fragen wurden wir überraschend in den Konferenzraum gerufen, wo bereits Chefredakteur Johannes M. Fischer, der Innenminister und die stellvertretende Polizeichefin Simone Taubenek eifrig miteinander diskutierten.

 Johannes M. Fischer (l.) und die drei neuen Volos im Gespräch mit Brandenburgs Innenminister Ralf Holzschuher (2.v.r.) und der stellvertr. Polizeichefin Taubenek (r.)

Johannes M. Fischer (l.) und die drei neuen Volos im Gespräch mit Brandenburgs Innenminister Ralf Holzschuher (2.v.r.) und der stellvertr. Polizeichefin Simone Taubenek (r.)

Thema der Gesprächsrunde waren die rechtsradikalen Beschmierungen an den Redaktionsgebäuden der LR in Spremberg und Lübbenau  – ein eher weniger freudiger Anlass für den ersten Kontakt mit der politischen Spitze Brandenburgs. Aber die erste Scheu war schnell abgelegt und Herr Holzschuher antwortete freundlich auf unsere doch etwas holprigen Fragen.

Nach einem Blick auf die Uhr und einem schnellen Schnappschuss war das Treffen auch schon wieder vorbei. Unsere Bilanz des Tages: Keine Hemmungen, einfach Fragen!

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Willkommen und Abschied

Der September beginnt mit frischen Gesichtern. In dieser Woche starten die neuen Master-Volos der RUNDSCHAU in ihr Volontariat samt Studium an der FH Kiel. Chefredakteur Johannes M. Fischer (r.) und Geschäftsführer Marcel Pelletier (l.) hießen Michèle-Cathrin Zeidler, Anja Brautscheck und Anja Hummel herzlich willkommen.

Und während die einen hoch motiviert in eine spannende Ausbildung starten, beginnt für den ersten Abschluss-Jahrgang des Master-Volontariats ein neuer Lebensabschnitt. Anne Nicolay-Guckland, Sophie Bartholome, Rüdiger Hofmann und Bernhard Schulz haben ihr Studium mit sehr guten Resultaten abgeschlossen und konnten vergangenes Wochenende auf Schloß Plön (Schleswig-Holstein) ihre Zeugnisse entgegennehmen. Alle vier werden auch weiterhin dem Medienhaus Lausitzer Rundschau verbunden bleiben.

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Michael und die Mechaniker

Kieler Woche und kein Ende – da soll noch einer sagen, die LR-Volos würden in ihrem Studium nix Vernünftiges lernen. Tun sie – sie lernen auch mal ein paar Superstars kennen. Mike and the Mechanics zum Beispiel. Beweise? Bitteschön: https://www.youtube.com/watch?v=AeKm9eXGp6c

 

Ein Stück LR, ein bisschen SVZ, ein Quentchen FH Kiel und drei Superstars – Mike and the Mechanics in Kiel. Foto: Förderflüsterer

 

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Danke Bärchen!

Kieler Woche kurios. Nicht schwer, unter diesem Motto Fotos für eine Audio-Slideshow zu sammeln. Verrückte Typen und witzige Beschilderungen gibt es auf der KiWo reichlich. Man muss nur mit offenem Blick über die Festmeile schlendern. Zugegeben, bei einigen Aufnahmen haben wir etwas “geholfen”. Wie beim Maskottchen eines bekannten Wurstherstellers, das für uns extra 800 Meter bergauf zum nächsten Toilettenhäuschen gewatschelt ist. Danke!

Den fertigen Beitrag mit unserem Bärchen gibt es hier: “Die Kieler Woche ist… kurios”

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Glühende Rechner und viel Süßes

Im Offenen Kanal Kiel (OK) laufen während der Kieler Woche nicht nur die Rechner heiß. Auch unsere Köpfe glühen. Ein Blick in den übervollen Papierkorb spricht Bände: Gummibärchentüten, Schokoladenpapier, Energizer, verklebte Bonbons. Süßes gehört zur Grundausstattung für entspannte 12-Stunden-Tage. Alle fertigen Beiträge werden auf der KiWo-Webseite veröffentlicht. Neugierig? Dann schaut vorbei. 

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Hisst die Segel, Leichtmatrosen*

Man muss seine Segel in den
unendlichen Wind stellen.
Dann erst werden wir spüren,
welcher Fahrt wir fähig sind.

Alfred Delp (1907 – 1945)

*Als Leichtmatrosen werden junge Seemänner im letzten Jahr ihrer Ausbildung bezeichnet. Für uns Volos beginnt im September das dritte, und damit letzte Ausbildungsjahr bei der RUNDSCHAU. Noch zwei Semester FH. Land in Sicht!

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Steife Brisen, Kultur und Kuriosa

Haben die Ehre – Kieler Woche 2014, 20.-29. Juni. Der II. Jahrgang der RUNDSCHAU-Volos weilt derzeit an der Küste. Nach einem intensiven Seminar-Block zum Thema Medienökonomie an der FH sind wir seit Samstag fest in der Kieler-Woche-Redaktion verankert. In den kommenden Tagen berichten wir für die offizielle KiWo-Seite der Stadt Kiel, was auf den Events rund um die Förde – zu Wasser und an Land – passiert. Konzerte, Rummel, Public-Viewing. Stets eine steife Brise, kuriose Toilettenhäuschen und kreischende Möwen. Fressbuden, Werbestände, Gedrängel und noch mehr Fressbuden. Und natürlich Segelsport. Schließlich ist die KiWo das größte Segelsportereignis der Welt (sagen die Kieler).

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Eine Stunde vorm Spiel reicht doch…

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar