Schlagwort-Archive: Journalismus

Du sollst dich nicht gemein machen

Wir LR-Volos diskutieren derzeit eine Grundregel des Journalismus: Du sollst dich mit keiner Sache gemein machen. Das heißt, dass Journalisten objektiv und ausgewogen berichten, sich auf keine Seite schlagen. Wie weit dieser Grundsatz greift, darüber gehen in unseren Reihen die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nazis raus, Recherche, Redaktion | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 9 Kommentare

Die “Sebastian macht’s dann eh”-Regel

Man braucht ein eigenes Profil, eine eigene Identität. Wenn Sie es nicht schaffen, eine eigene Online-Marke aufzubauen – dann ist es ganz knifflig. Mathias Müller von Blumencron, Chefredakteur des SPIEGEL   Damit wir beim Ausbau der LR zur Online-Marke nicht zu viel kniffeln, haben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Crossmedia, Fortbildung, Moderne Kommunikation | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Print vs. Online

Um eins vorweg zunehmen: Seit rund 9 Jahren lebe und liebe ich den Online-Journalismus. Ich blogge, twittere, setze Inhalte multimedial um und besuche Online-Konferenzen wie die großartige re:publica. Bis heute bin ich jedoch immer noch eng verbunden mit dem Print-Journalismus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medien, Moderne Kommunikation | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

All the News that’s Fit to Print?

Als Filmkritiker war ich bereits unterwegs. Nun versuche ich mich mal als  Medienkritiker. Grund ist der Trubel um Thilo Sarrazin, Vorstandsmitglied der Bundesbank und Verfasser des viel diskutierten Buches “Deutschland schafft sich ab”. Während die publizistische Elite darüber sinniert, wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medien | Verschlagwortet mit , , , , , | 24 Kommentare

Der (fast) Längste aller Zeiten

Langsam wird es Zeit meinen Schreibtisch zu räumen, den Kino-Sitz hochzuklappen und die leeren Bierflaschen an die Theke zu bringen. Mein Praktikum beim Tagesspiegel geht zu Ende. Als letzte Amtshandlung habe ich es deshalb nochmals richtig krachen lassen. Nach drei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medien | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

Journalisten sterben lassen

Heutige Top 4-Zitate: Ich habe Journalisten nie gemocht. Ich habe sie alle in meinen Büchern sterben lassen. Agatha Christie Daß das Böse immer noch einen höheren Nachrichtenwert hat als das Gute, ist kein schlechtes Zeichen. Es beweist, daß das Gute … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medien, Zitate | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Unschlagbar

Ich rase senkrecht auf graue Wolken zu, drehe mich in Loopings am Himmel, die Flügel des Sportflugzeugs rasieren kurz darauf nahezu den Boden. Unglaublich, dass ich in dieser Maschine sitze. www.lr-online.de In einem pechschwarzen Proberaum dröhnen mir Bässe um die Ohren, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar